Bounty
Die kleine Fellfluse aus Spanien

 
 


Bounty ist - einfach ganz anders. Bounty ist distanzlos, unbedarft, egoistisch, eifersüchtig und eine kleine Jägerin. Sie ist aber auch sehr aufmerksam, lernwillig, verschmust, albern, verspielt – und einfach zuckersüß!

Sie ist sicher in einem sehr behüteten Zuhause aufgewachsen. Bounty ist super sozialisiert, hängt sehr an ihrem Menschen und hat in ihrer Junghundzeit mit viel Anstand gelernt sich zu benehmen. Sie ist total verspielt, ihr liebstes Spiel ist mit der Hand zu kabbeln – dabei ist sie aber so vorsichtig, dass sie hier wirklich eine schöne Beißhemmung gelernt haben muss. Aber sie kann sich auch super allein mit einem Spielzeug beschäftigen, auch das kennt sie (und sie hat jedes Spielzeug gleich geprüft, ob es quietscht). Außerdem war sie Stubenrein, kann anständig an der Leine laufen und hat sicher Sitz und Platz bereits gekannt – ich weiß nur nicht, auf welches Signal ☺ Dann stellt sich immer nur die Frage: Und warum hat sie ihr Zuhause dann verloren? Das werden wir wohl nie erfahren.

   

Wenn man die kleine Maus anschaut, muss man immer grinsen. Sie ist eine Ulknudel, steht gerne im Mittelpunkt, kann es gar nicht haben, wenn andere auch Aufmerksamkeit bekommen – und so weiß sie die Blicke auf sich zu ziehen. Aber äußerst charmant.


             
 

Es muss für sie eine große Umstellung gewesen sein, ab in ihr neues Leben. Plötzlich sind dort Katzen, mit denen Bounty sich erst einmal anfreunden musste – und die auf um die Aufmerksamkeit buhlen. Außerdem gilt es nun nicht mehr, Dinge zu verteidigen – und schon gar nicht zu kontrollieren. Vieles von dem, was im Tierheimrudel sicher an der Tagesordnung stand, ist hier nun unerwünscht. Abgesehen von dem tagtäglichen Trubel, den sie zu bewältigen hatte. Aber: Sie hat es fantastisch gemeistert. Vom ersten Moment an hat Bounty ihr neues Heim als das neue Zuhause angesehen und hat sich aufmerksam, glücklich und zufrieden in ihr neues Leben eingepasst. Egal ob sie Dinge bereits kannte oder nicht – sie hat immer all ihren Eifer und Mut zusammen genommen und alle Situationen mit einem Lächeln im Gesicht gemeistert. Denn wenn Frauchen das kann, dann kann ich es schon längst – ihr Motto.


        

Der Vermutung nach ist Bounty ein Pastor Catalan (=Gos d' Atura) / Whippet Mix. Oder einfach "nur": ein spanischer Hütehundmix.

Im Alltag merkt man klar den Hütehund in ihr: Sie ist sehr beeinflussbar, hat definitiv „Will-to-please“ und versucht eigenständig schnell herauszufinden, was richtig und falsch ist. Und auch in ihrem Verhalten den Katzen gegenüber zeigt sie klar Hüteanlagen – Abblocken, Vorantreiben, dorthin lenken, wo sie es gerne hätte, ... waren anfangs gern gezeigte Bewegungen gegenüber den Katzen (wenn sie diese nicht gejagt hat) – was ich ihr aber verbieten musste.
Aber sie zeigt auch den Windhund, der sicher auch mit drin steckt – ich tippe mal auf Whippet: Sie ist eine reine Sichtjägerin, legt eine enorme Geschwindigkeit an den Tag, bleibt lange dran an ihrem „Opfer“ und kommt danach mit einem selbstsicheren Strahlen im Gesicht wieder zurück. Außerdem hat sie ziemliche „Whippet-Schenkelchen“ und einen leicht runden Rücken.


                               
 

Es ist super ungewohnt, wieder einen jungen, ungestühmen, unermüdlichen Hund zu haben, der nichts kann - aber das mit vollem Elan. Dabei habe ich davon sicher noch ein leichtes Exemplar erwischt - denn sie ist allen Erziehungsversuchen gegenüber sehr aufgeschlossen :). Da sie so viel Neues zu lernen hat, gehen wir es langsam an. Wir sind anfangs tagtäglich die gleiche kleine Route gegangen, bis sie hier sicher und ansprechbar war - und erst dann gab es wieder neuen Input. Und auch jetzt - bald 8 Wochen in München - merkt man noch schnell, wenn es wieder zu viel "Neu" war. Sie läuft super zuverlässig an lockerer Leine und gibt viele Blickkontakte, die auch immer bestätigt werden. Und in ruhiger Umgebung klappen auch die Grundübungen Sitz und Platz schon schön, die sie erst einmal rein auf Handzeichen lernt. Wir clickern schon ein wenig, wobei sie hier super aktiv und aufmerksam ist - aber die Konzentrationsspanne von etwa 30 Sekunden hat - eine ungewohnte Situation für mich :). Auf dem Spaziergang machen wir bereits erste Dummy-Übungen, um ihr eine Alternative zum Jagen zu zeigen - und sie ist mit vollem Eifer dabei (beim Dummy und beim Jagen...). Der kleine Spring-ins-Feld, die auf jeden Baum hüpft, ist sicher perfekt geeignet für Agility - aber natürlich hoffe ich auch, dass sie an Dogdance ihren Spaß finden wird. Aber für all das haben wir ja noch viel viel Zeit...

Allerdings ist es auch wieder spannend zu sehen, was mir die kleine Maus so alles beibringt. Auch wenn ich glaube von Erziehung und Hundehaltung schon einiges zu wissen, darf ich nun wieder ganz andere Trainingswege auspacken, um den kleinen Bounty-Hund zu bespaßen und in die richtige Richtung zu lenken. Und der Anspruch ist sicher nicht gering, dem sie gerecht werden muss :). Aber sie gibt wirklich ihr Bestes! Besonders spanned war zu sehen, wie schnell man einem kleinen Hund eine riesen Portion Selbstbewusstsein mitgeben kann, so dass sie zügig gelernt hat die gestellten Anforderungen des Alltags selbst zu meistern.

Ich hatte gesagt, ich bekomme sicher einen Hund, der Springt wie ein Flummi, immer schmusen und spielen will, und wegen dem man in Hundegruppen zusammen steht, damit die Süßen spielen können - alles Dinge, die mir Morty nicht beigebracht hat :). Tja, und genau das habe ich bekommen. Und es ist gut so!
Ich bin sehr gespannt, was wir noch so alles zusammen erleben werden. Die ersten 7 1/2 Wochen waren auf alle Fälle schon einmal toll und ich bin sehr glücklich und dankbar für diesen süßen kleinen Dracula, den ich hier bekommen habe!

 
 

Der Bounty-Blog
Nachdem viele wissen wollten, was die kleine Maus so macht, erlebt und wie es uns zusammen ergeht, gibt es seit ihrer Ankunft aus Spanien einen Blog.

Viel Spaß beim Lesen, Mitverfolgen - und Mitlernen!

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!